Palästina Journal
Home
Hintergrundberichte
Kommentare
Stellungnahmen
Aufrufe
Zahlen & Fakten
Buchtipps
Features & Interviews
Palästina-Journal (PDF)
DPG
Über uns
Kontakt
Regionalgruppen
Mitglied werden
Impressum
Services
Veranstaltungskalender
Info-Service
Gästebuch
Links
 
Newsletter Item  [ back ]
Date: 2007-12-06 19:13:43
Humanitäre Hilfe – dringende Operation

Beit Jala, 23.11.2007

Von Samira Habash (Mutter von Amal Habash)
Beit Jala - Palästina



Sehr geehrte Damen und Herren,

mit diesem Brief bitte ich Sie um Hilfe aus dem Dorf von Beit Jala für meine Tochter Amal. Mein Name ist Samira Habash, bin 39 Jahre alt und Mutter von fünf Kindern. Mein Mann ist vor 10 Jahren an Krebs gestorben und seitdem bin ich für meine Familie verantwortlich. Meine finanzielle Lage ist sehr schlecht, denn ich bin arbeitslos und Hausfrau und bin auf die Hilfe von mehreren Hilfsorganisationen und Menschen angewiesen.

Ich habe drei Jungs und zwei Mädchen. Eins von den Mädchen ist Amal. Sie ist 14  Jahre alt. Leider Gottes wurde bei ihr vor weniger als zwei Monaten ein Hirntumor diagnostisiert. Amal muss so bald wie möglich operiert werden. Die Operation darf, aufgrund des Risikogrades der OP, nur in Israel oder in Jordanien gemacht werden, da die örtlichen Krankenhäuser für solche Operationen nicht genügend  ausgestattet sind.

Die Operation kostet 50.000 Shekel. 30.000 Shekel sind jetzt schon gesichert durch mehrere Spender. 20.000 Shekel (ca. 4.000 Euro) fehlen noch für die Operation meiner Tochter. Ich bitte Sie im Namen meiner Tochter und meiner Familie, meiner Tochter Amal die Möglichkeit zur Genesung und zum Leben zu schenken durch Ihre Spenden.

Gott segne Sie! Ich bedanke mich im Voraus im Namen meiner Tochter Amal und meiner Kinder.
 
Samira Habash
Beit Jala

Spendenkonto (Spendenquittungen können ausgestellt werden):
DPG (Deutsch-Palästinensische Gesellschaft)
Sparda-Bank West eG     BLZ 370 605 90 – Kto 100 339 210 .

Kontaktadresse: Ingrid Koschorreck, E-Mail: i.koschorreck@gmx.net

 
Spendenaufruf
Veranstaltungskalender
06.06.17 -
Klavierspieler von Yarmouk
06.06.17 -
Gedichte und Lyrik von Mahmud Darwish
12.06.17 -
Antisemitismus und Antisemitismusdebatten - Reflexion statt Reflexe
KOPI - Online
Nakba-Ausstellung

© 2017 DPG e.V.