Palästina Journal
Home
Hintergrundberichte
Kommentare
Stellungnahmen
Aufrufe
Zahlen & Fakten
Buchtipps
Features & Interviews
Palästina-Journal (PDF)
DPG
Über uns
Kontakt
Regionalgruppen
Mitglied werden
Impressum
Services
Veranstaltungskalender
Info-Service
Gästebuch
Links
 
Erfolgreiche Premiere des Palästina Solidaritätspreises Drucken

Erhard Arendt für seine Homepage ausgezeichnet

Der diesjährige Palästina Solidaritätspreis wurde am 08. Dezember 2012 an Erhard Arendt verliehen. Die Premierenveranstaltung fand unter der Schirmherrschaft des palästinensischen Botschafters Salah Abdel Shafi und in Anwesenheit von rund 150 geladenen Gästen in Berlin statt.

In seiner Eröffnungsrede dankte der Vorsitzende der Palästinensischen Gemeinde Deutschland, Raif Hussein, den Solidaritätsgruppen in Deutschland und den Tausenden von Menschen, die sich Tag für Tag für Palästina einsetzen, herzlich und versicherte ihnen, dass ihr Engagement sowohl in Palästina als auch in palästinensischen Community in Deutschland dankbar wahr genommen wird.

 

Nazih Musharbash, Niedersächsischer Landtagsabgeordneter a. D. der SPD und Vorstandsmitglied der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft hielt die Laudatio und hob den außergewöhnlichen Einsatz und das Engagement des Preisträgers hervor. Die von ihm ins Leben gerufene und betreute Internetseite www.palaestina-portal.eu ist nach wie vor mit über 6.000 Besuchern pro Tag die erfolgreichste, informativste und bestbesuchte Internetseite zu dieser Thematik im deutschsprachigen Raum.

 

Erhard Arendt empfing den Preis in Form einer Glastrophäe sowie den Scheck über 2.000 Euro aus den Händen von Salah Abdel Shafi, Raif Hussein und Nazih Musharbash sowie der Moderatorin Jamila Al Yousef und äußerte sich gerührt und auch dankbar über die Auszeichnung, die zu seinem Lebenswerk gehört.

Nach der erfolgreichen Premiere findet die zweite Auflage des  „Palästina Solidaritätspreises2 am 30. November 2013  erneut in Berlin statt. Vorschläge für Nominierungen sind bitte per E-Mail ab sofort einzureichen an Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können . Die Nominierungsfrist läuft ab am 31. August 2013.

PDF-Download

 

 

 

Hannover 12.12.2012

 

< Zurück   Weiter >
 
Spendenaufruf
Veranstaltungskalender
30.03.17 -
The Wall - Bilder aus Pslästina
27.04.17 -
Film mit Diskussion "We Are Here"
09.05.17 -
Lesung: Während die Welt schlief
10.05.17 -
Während die Welt schlief
18.05.17 -
Die Ohnmacht der Mächtigen, wie geht die Weltgemeinschaft, insbesondere Europa ...
06.06.17 -
Klavierspieler von Yarmouk
06.06.17 -
Gedichte und Lyrik von Mahmud Darwish
12.06.17 -
Antisemitismus und Antisemitismusdebatten - Reflexion statt Reflexe
KOPI - Online
Nakba-Ausstellung

© 2017 DPG e.V.