Schreiben der DPG

Schreiben der DPG

 

Leserbrief zum drohenden Abriss von Khan Al-Ahmar in der NOZ vom 05.10.2018:

DPG Präsident Nazih Musharbash – Palästinenserdorf retten

 

Gastbeitrag über die Zustände in Palästina und den Lagern im Libanon aus dem Weserkurier vom 07.09.2018:

DPG Vizepräsident Dr. Detlef Griesche – Es droht eine humanitäre Katastrophe

 

Gastbeitrag über Antisemitismus im Weserkurier vom 13.05.2018:

DPG Mitglied Dr. Detlef Griesche – Zwei Demokratien statt eines Apartheid-Staates

 

Leserbrief in der Neuen Osnabrücker Zeitung vom 23.04.2018:

Nazih Musharbash – Sympathie für Israel nimmt ab (Bezug nehmend auf diesen Artikel)

 

Stellungnahme der DPG vom 19.04.2018:

Auf ein Wort: Zur Bekämpfung des Antisemitismus

 

Stellungnahme der DPG vom 16.04.2018:

Stellungnahme zur Drucksache 6/5415, Bekämpfung des Antisemitismus

 

Stellungnahme der DPG vom 28.01.2018:

Der Studienreisen-Veranstalter RSD täuscht Kunden mit falscher Information

 

Brief an Frau Dr. Daibes, Botschafterin Palästinas, 07.09.2017:

Die Verhaftung des Friedensaktivisten Issa Amro ist auf das Schärfste zu verurteilen

 

Schreiben an den Bundeskanzlerkanditat vom 05.09.2017:

Palästinensische Kritik richtet sich nicht gegen Juden, sondern gegen die israelische Politik