Palästina Journal
Home
Hintergrundberichte
Kommentare
Stellungnahmen
Aufrufe
Zahlen & Fakten
Buchtipps
Features & Interviews
Palästina-Journal (PDF)
DPG
Über uns
Kontakt
Regionalgruppen
Mitglied werden
Impressum
Services
Veranstaltungskalender
Info-Service
Gästebuch
Links
 
Verteilte Rollen in Palästina Drucken

Akteure, Handlungsspielräume und Interessen

Wochenendseminar in der evangelischen Akademie Hofgeismar: 02-04. März 2007

In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft

Die Tagung wird Rolle, Handlungsspielräume und Interessen der wichtigsten Akteure in Nahost beleuchten, einschließlich der USA, der Vereinten Nationen und der EU.

Außerdem soll nach den Perspektiven gefragt werden, die den Palästinensern nach Monaten des Boykotts und der wirtschaftlichen Abschnürung noch bleiben. Welche Chancen für eine gewaltminimierende Deeskalation gibt es für die Region (noch)? Woher sollen die Kräfte kommen, die eine konstruktive Konfliktbearbeitung betreiben könnten? Dabei soll auch der gewachsene Einfluss Deutschlands ein Thema sein, der sich sowohl militärisch durch die Entsendung von Truppen als auch diplomatisch bemerkbar macht.
Zielgruppe: Nahost-Interessierte

Weitere Informationen und Programm können Sie  HIER   downloaden. 

Veranstaltungsort und Anmeldung:

Evangelische Akademie Hofgeismar
Schlößchen Schönburg
Postfach 1205 / Gesundbrunnen 8-11
34362 Hofgeismar / 34369 Hofgeismar
Tel: 05671/881-0 Fax: 05671/881-154
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können

< Zurück
 
Spendenaufruf
Veranstaltungskalender
24.05.17 -
50 Jahre israelische Besatzung in Palästina
06.06.17 -
Klavierspieler von Yarmouk
06.06.17 -
Gedichte und Lyrik von Mahmud Darwish
12.06.17 -
Antisemitismus und Antisemitismusdebatten - Reflexion statt Reflexe
KOPI - Online
Nakba-Ausstellung

© 2017 DPG e.V.