Palästina Journal
Home
Hintergrundberichte
Kommentare
Stellungnahmen
Aufrufe
Zahlen & Fakten
Buchtipps
Features & Interviews
Palästina-Journal (PDF)
DPG
Über uns
Kontakt
Regionalgruppen
Mitglied werden
Impressum
Services
Veranstaltungskalender
Info-Service
Gästebuch
Links
 
Kommentare
Töte hundert Türken und dann ruh dich aus!….. Drucken
Uri Avnery, 8.3.08

IN DIESER Woche wurde ich an eine alte Geschichte über eine jüdische Mutter erinnert, die sich von ihrem Sohn verabschiedet, der zum Militärdienst in die Zarenarmee gegen die Türken einberufen wurde.


Weiter …
Blut und Champagner Drucken
Uri Avnery, 16.2. 08

JEDES VOLK rühmt das Gewerbe, in dem es sich besonders auszeichnet.

Wenn irgend jemand auf der Straße gefragt werden würde, den Bereich zu nennen, in dem wir, die Israelis, uns besonders auszeichnen, so würde die Antwort höchstwahrscheinlich lauten: Hi-Tech.
Weiter …
Ein Ende, das vorauszusehen ist Drucken
Uri Avnery, 9.2.08

EIN WEISER Mensch sagte einmal: „Ein dummer Mensch lernt aus seinen Erfahrungen. Ein intelligenter Mensch lernt aus den Erfahrungen anderer.“ Dem könnte noch hinzugefügt werden: „Und ein Idiot lernt nicht mal aus seinen eigenen Erfahrungen.“

Weiter …
Esaus Hände Drucken
Uri Avnery, 12.01.08

WELCHER DER beiden Männer ist der Führer der größten Weltmacht, und welcher ist der Boss eines kleinen von ihr abhängigen Klientel-Staates?

Weiter …
Der Fall „Weißer Vogel“ Drucken
Uri Avnery, 5.1.08

ZIPI LIVNI ist, wie ihr Name sagt, der weiße Vogel der israelischen Politik (Zipi ist die Abkürzung von Zippora, „Vogel“, und Livni kommt von Lavan, „weiß“). Gegen den Falken Binyamin Netanyahu, den Geier Ehud Barak und den Raben Ehud Olmert wurde sie als die unbefleckte gefiederte Freundin angesehen.

Weiter …
Das Beilin-Syndrom Drucken
Uri Avnery, 29.12.07

MEPHISTO, der Dämon aus Goethes monumentalem Drama, der Faust seine Seele abkaufte, bezeichnete sich selbst als„ein Teil von jener Kraft, die stets das Böse will und stets das Gute schafft.“

Weiter …
Hilfe, ein Waffenstillstand! Drucken
Uri Avnery, 22.12.07

VERGESST DIE Qassams! Vergesst die Granaten! Sie sind nichts im Vergleich zu dem, was Hamas in dieser Woche abgefeuert hat.
Weiter …
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 18 - 24 von 24
 
Spendenaufruf
Veranstaltungskalender
06.06.17 -
Klavierspieler von Yarmouk
06.06.17 -
Gedichte und Lyrik von Mahmud Darwish
12.06.17 -
Antisemitismus und Antisemitismusdebatten - Reflexion statt Reflexe
KOPI - Online
Nakba-Ausstellung

© 2017 DPG e.V.