Palästina Journal
Home
Hintergrundberichte
Kommentare
Stellungnahmen
Aufrufe
Zahlen & Fakten
Buchtipps
Features & Interviews
Palästina-Journal (PDF)
DPG
Über uns
Kontakt
Regionalgruppen
Mitglied werden
Impressum
Services
Veranstaltungskalender
Info-Service
Gästebuch
Links
 
DPG News
DPG-Teilnahme an der Reise des Bundespräsidenten nach Israel und Palästina Drucken

Am 10. April haben wir vom Präsidialamt die Einladung erhalten, den Herrn Bundespräsidenten Steinmeier auf seiner offiziellen ersten Reise nach Israel und Palästina zu begleiten. Die Einladung war von uns weder erwartet noch haben wir im Vorfeld ein Zeichen bekommen, dass wir als DPG berücksichtigt würden. Wir haben zwar seit fünf Jahren diese Möglichkeit auf unserer Agenda und haben dies immer wieder im Auswärtigen Amt angesprochen. Wie dem auch sei, uns hat es gefreut und für unsere Arbeit war diese Einladung sicherlich hilfreich. Zu der Delegation gehörten der Bundespräsident, seine Frau, die beiden Staatssekretäre Lindner und Steinlein (AA), sowie die beide Parlamentarier Volker Beck (Parlamentariergruppe Israel) und Gabriele Groneberg (Parlamentariergruppe arabische Länder) und sechs geladene Gäste (zwei junge Leute von start up Netzwerke, Dr. Schuster vom Zentralrat der Juden in Deutschland, Frau Frieda Springer (Springer Verlag), Frau Knobloch und der DPG-Präsident Raif Hussein).

Weiter …
Presseerklärung Januar 2017 Drucken
zur UN-Resolution vom 23.12. 2016 und zur Rede von Außenminister Kerry
Israelische Siedlungen: „Flagranter Verstoß gegen das Völkerrecht“

 
Das Präsidium der Deutsch-Palästinensischen Gesellschaft e.V. (DPG) nimmt mit Befriedigung zur
Kenntnis, dass der UN-Sicherheitsrat mit der Resolution 2334 vom 23.12. 2016 unmissverständlich
einen Stopp des Siedlungsbaus im besetzten Palästina fordert.
 
Das internationale Recht verbietet es Israel, in  besetzten Gebieten Siedlungen zu errichten. Der
Sicherheitsrat bezieht sich  ausdrücklich auf das Gutachten des Internationalen Gerichtshofs von
2004,  das sich an der Vierten Genfer Konvention (Art. 49) orientiert.
 

Weiter …
DPG-Jahrestagung in Kooperation mit dem Haus Ohrbeck Drucken

Gewaltfreier Widerstand in Palästina – Zwischen Verantwortung und Vorurteilung
Dr. Mustafa Bargouthi, Ramallah/Palästina
Salah Al-Khawaja, Ramallah/Palästina
Abir Kopty, Berlin
Dr. Rene´ Wildangel, Berlin
4. bis 6. März 2016

Flyer 2016

An- Rückmeldung

 

 

DPG e.V. Postfachadressänderung Drucken

Ab sofort hat die DPG e.V. eine neue Postfachadresse.

Sie lautet:

49171 Hilter a.T.W.
Postfach 1148

Die deutsche Staatsräson ist das Thema der DPG-Tagung 2015 Drucken

27. Februar bis 1.März 2015
Haus Ohrbeck – Georgsmarienhütte – Landkreis Osnabrück
Vorträge, Analysen, Podium und Diskussion zum Stellenwert Palästinas in der deutschen Außenpolitik
Programm und Anmeldung siehe Anlagen

Tagungsflyer 2015

Anmeldungsformular 2015

 

<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 15 von 21
 
Spendenaufruf
Veranstaltungskalender
Keine Termine
KOPI - Online
Nakba-Ausstellung

© 2017 DPG e.V.