Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nazih Musharbash – “Was ist los in Israel und Palästina?”

3. Mai, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Was ist los in Israel und Palästina? Und was können wir für den Frieden tun?

Nazih Musharbash als Vertreter der Deutsch Palästinensischen Gesellschaft (DPG) wird in der ersten einer Reihe von Veranstaltungen zu dem Thema über die Geschichte des Konfliktes und die aktuelle Lage in der Region informieren, die politischen Strömungen in der palästinensischen Gesellschaft und seine Ideen für einen gerechten Frieden erläutern. Anschließendmöchten wir gemeinsam mit Ihnen über unseren Beitrag für einen gerechten Frieden diskutieren. Was können wir in Deutschland, Hamburg oder auch konkret in Bergedorf für einen möglichen Nahost-Frieden tun?

Wir wissen,
• dass der Konflikt mit vielen Emotionen beladen ist;
• dass Deutschland eine besondere Verantwortung für beide Seiten trägt;
• dass der Nahost-Konflikt nicht an einem Abend in Bergedorf gelöst werden kann.

Aber wir: Gottfried Brandstäter, Therese Ziesenitz-Albrecht haben diesen Abend initiiert und Dieter Wagner als Moderator gewonnen. Wir möchten dazu beitragen, den Konflikt zu verstehen und Lösungen zu überlegen. Deswegen laden wir im Namen des Kulturhauses und attac Bergedorf ein zur ersten

Diskussions- und Informationsveranstaltung
Donnerstag, den 3. Mai, um 19.00 Uhr
Kulturhaus Serrahn 1
Serrahnstraße 1, 21029 Hamburg

ViSdP: Birghild Boecker Therese Ziesenitz-Albrecht

 

Die Einladung zu dieser Veranstaltung als PDF

Details

Datum:
3. Mai
Zeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr