Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FILM – „Ein Lied für Nour“

9. Februar - 10. Februar

Die Stimme von Mohammed Assaf verzauberte 2013 die ganze arabische Welt: Der junge Palästinenser aus dem Gazastreifen nahm gegen alle Widerstände an der Casting Show „Arab Idol“ teil, eine Art „Deutschland sucht den Superstar“ für arabische Staaten.
Eine Geschichte wie im Märchen und für die Palästinenser in schlimmen Zeiten ein Zeichen der Hoffnung. Der 23-Jährige wird zu einem nationalen Symbol für Frieden und Freiheit. Drei Jahre später hat der palästinensische Regisseur Hany Abu-Assad die bewegende Geschichte von Mohammed Assaf verfilmt.
– Großbritannien / Niederlande / Argentinien / u.a., 2015

FREITAG, 09.02.2018 UND SAMSTAG, 10.02.2018
Anfangszeiten bitte dem aktuellen Kino-Programm entnehmen!
Kommunales Kino im Künstlerhaus, Sophienstr. 2, 30159 Hannover
Eintritt: 6,50 €, erm. 4,50 €

Diese Veranstaltung ist Teil der 8. Filistina der Palästina Initiative Region Hannover im Februar und März 2018.

Details

Beginn:
9. Februar
Ende:
10. Februar

Veranstalter

Palästina Initiative Region Hannover
E-Mail:
info@palaestina-initiative.de
Webseite:
www.palaestina-initiative.de